Jeanmaire, Federico

Federico Jeanmaire, geboren am 30.7.1957 in Baradero/Arg., studierte Literaturwissenschaften an der Universität von Buenos Aires, wo er später am Lehrstuhl für argentinische Literatur unterrichtete. Nach seinem Abschluss forschte er zunächst in Spanien zum Siglo de Oro und wandte sich schließlich dem Schreiben zu. Seine zahlreichen Werke wurden mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Premio Emecé und dem Premio Clarín. Sein Roman Más que el Aire Livano wurde 2014 vom WDR unter dem Titel „Leichter als Luft“ als Hörspiel adaptiert.
 
Titel:
Wir benutzen Cookies
Lateinamerkiaarchiv.de benutzt Cookies auf der Website. Diese sind rein technisch und essenziell für den Betrieb der Seite, es werden keine Tracking Cookies verwendet und Ihr Surfverhalten auf unseren Seiten wird nicht ausgewertet. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.