Oloixarac, Pola

Pola Oloixarac, geboren am 13.9.1977 in Buenos Aires, ist Schriftstellerin, Journalistin und Übersetzerin. Sie studierte Philosophie in Buenos Aires und wurde 2010 nach ihrem Debütroman Las teorías salvajes auf die Granta-Liste der besten spanischsprachigen Autoren gewählt. Sie schreibt u.a. für die New York Times und gründete die digitale Zeitschrift Buenos Aires Review. Kryptozän ist ihr erstes Buch in deutscher Übersetzung.

Titel:

Kryptozän


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.