Mendoza, Elmer

Mendoza c JerryBauer SVElmer Mendoza wurde 1949 in Culiacán/Mexiko geboren.
Er ist Prof. für Literatur an der Universität in Sinaloa und Autor zahlreicher Erzählungen und Romane. Nach „Silber", der ersten Veröffentlichung in deutscher Übersetzung, erschien nun der Kriminalroman „Das pazifische Kartell", in dem der Ermittler Edgar Mendieta erneut auf den Spuren des Verbrechens agiert.
(Foto: © Jerry Bauer/Suhrkamp Verlag)

Titel:

Silber
Das pazifische Kartell

Wir benutzen Cookies
Lateinamerkiaarchiv.de benutzt Cookies auf der Website. Diese sind rein technisch und essenziell für den Betrieb der Seite, es werden keine Tracking Cookies verwendet und Ihr Surfverhalten auf unseren Seiten wird nicht ausgewertet. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.