Mesa de Inchauste, Isabel

Isabel Mesa de Inchauste wurde 1960 La Paz geboren.
Sie studierte Kunstrestauration und Erziehungswissenschaft und arbeitet als Erzieherin an einer Grundschule. Sie spezialisierte sich in weiteren Studien auf Kinder- und Jugendliteratur an verschiedenen Universitäten und war Gründerin und Präsidentin der Academia Boliviana de Literatura Infantil y Juvenil.
Mesa de Inchauste gilt als eine der erfolgreichsten Schriftstellerin für Kinder- und Jugendbücher in Bolivien.
„Das magische Portal" ist ihr erster, auf Deutsch erschienener Roman.

Das magische Portal
Wir benutzen Cookies
Lateinamerkiaarchiv.de benutzt Cookies auf der Website. Diese sind rein technisch und essenziell für den Betrieb der Seite, es werden keine Tracking Cookies verwendet und Ihr Surfverhalten auf unseren Seiten wird nicht ausgewertet. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.