Aktuelles

BolivienKatharina Nickoleit: Bolivien
Ein Länderporträt.
Berlin: Ch. Links Verlag, 2019. Länderporträts. 192 S., emglbr., 18,00 €.
978-3-96289-042-1

In Bolivien stellen die Angehörigen indigener Ethnien die Bevölkerungsmehrheit und mit Evo Morales auch den Präsidenten. Das gibt es nirgends sonst in Südamerika. Bewusst setzt die Gesellschaft das traditionelle Buen vivir - wörtlich: »gut Leben« - dem westlichen kapitalistischen Lebensstil entgegen. Es meint das harmonische Zusammenleben aller Menschen untereinander und mit der Natur. Doch taugt es als Rezept, um die Lebenssituation der Menschen im ärmsten Land des Kontinents zu verbessern?
Katharina Nickoleit porträtiert ein faszinierendes Land voller Sonderwege, das sich als plurinational definiert und die Diskriminierung von Ethnien verbietet - und zugleich Kinderarbeit legalisiert. Auch im Ausland wird mit Spannung beobachtet, wie das politisch-gesellschaftliche Experiment in Bolivien ausgeht. (Verlagsinformation)

Wir benutzen Cookies
Lateinamerkiaarchiv.de benutzt Cookies auf der Website. Diese sind rein technisch und essenziell für den Betrieb der Seite, es werden keine Tracking Cookies verwendet und Ihr Surfverhalten auf unseren Seiten wird nicht ausgewertet. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.