Díaz Domínguez, María Laura / Sanabria, José: Ein Blatt im Wind

BlattWindDíaz Domínguez, María Laura / Sanabria, José: Ein Blatt im Wind
[KJL]
Zürich: NordSüd Verlag, 2018. 48 S., farbig illustr., geb., 16,00 €.
978-3-314-10442-8
Erzählerische Bilderbücher, ab 5 J.
Täglich werden tausende von Zeitungen gedruckt. Alle werden gekauft und gelesen, bis auf eine, deren einzelne Blätter der Wind mit sich fortträgt und die so, den unterschiedlichsten Menschen nützlich wird. Der alten Dame hilft ein Blatt den Spiegel zu putzen, um sich wieder klarer zu sehen und der Mann mit Hut erhält dank dem letzten Blatt eine Nachricht, auf die er schon lange gewartet hat und die ihn glücklich macht.
José Sanabria verzaubert mit seinem ureigenen Stil und entführt den Betrachter in seine liebevoll kreierten Bildwelten. (Verlagsinformation)
 
Die Autorin María Laura Díaz Domínguez (Dedé) wurde 1970 in Buenos Aires geboren. Die ausgebildete Grafikdesignerin arbeitete in vielen Werbeagenturen bevor sie 2003 beschloss, sich der Kinderliteratur zu widmen. Bei Geschichten- und Poesiewettbewerben hat sie mittlerweile zahlreiche Preise und Auszeichnungen gewonnen.
José Sanabria, geboren am 17.2.1969 in Kolumbien, lebt seit 1992 in Argentinien. Er studierte Grafikdesign in Bogotá und Illustration in Buenos Aires. Seine Arbeiten wurden auf vielen Ausstellungen gezeigt, seine Bücher, u.a. illustrierte Kinderbücher, sind in vielen Ländern veröffentlicht worden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.