Aktuelles

Im September 2019 wurden die folgenden Titel aus und über Lateinamerika
an den Buchhandel ausgeliefert:

Anglade, Georges (Haiti): Und wenn Haiti den USA den Krieg erklärt? / Als Haiti Deutschland den Krieg erklärte (Fragment)
Arguedas, José María (Peru): Die tiefen Flüsse (TB-Neuauflage)
Arguedas, José María (Peru): Der Fuchs von oben und der Fuchs von unten
Escobar, Melba (Kol.): Die Kosmetikerin
Gala, Marcial (Kuba): Die Kathedrale der Schwarzen
Halfon, Eduardo (Guatemala): Duell
Jeanmaire, Federico (Arg.): Richtig hohe Absätze (TB)
Luiselli, Valeria (Mexiko): Archiv der verlorenen Kinder
Muñoz-Tébar, Juan / París, Ramón (Ven.): Reise in den Schlummerdschungel [KJL]
Mutis, Álvaro (Kol.): Die Abenteuer und Irrfahrten des Gaviero Maqroll (sieben Bände)
Ramírez, Sergio (Nic.): Um mich weint niemand mehr

Strausfeld, Michi: Gelbe Schmetterlinge und die Herren Diktatoren
Martínez, Óscar / |́ Martínez, Juan José (El Salvador): Man nannte ihn El Niño de Hollywood
Schaper, Rüdiger: Alexander von Humboldt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok