Voutta, Stella: Politisches Theater in Brasilien

Voutta TheaterVoutta, Stella: Politisches Theater in Brasilien
Aufführungsanalysen aus Salvador da Bahia
Bielefeld: Transcript Verlag, [2016]. Theater Bd. 84.  339 S., kt., zahlr. Abb., 44,99 €.
978-3-8376-3456-3

Das politische Theater in Brasiliens drittgrößter Metropole Salvador da Bahia blieb in Deutschland bisher weitgehend unbeachtet. Stella Voutta stellt diese überaus lebendige und engagierte Szene nun erstmals einer deutschen Leserschaft vor. In elf Aufführungsanalysen zeigt sie die gesamte Bandbreite der Themen und Vermittlungsstrategien – vom dramatisch präsentierten Stadtsanierungsprojekt bis hin zur postdramatischen Verhandlung illegaler Migration. An der Schnittstelle zwischen Theater- und Kulturwissenschaft fragt die Studie nach der Wirkung (post-)dramatischer Theaterformen und bezieht auch postkoloniale Fragestellungen ein.

Stella Voutta, geb. 1984, hat an der Universität Passau im Fach Romanische Philologie/Romanische Kulturwissenschaft promoviert und an verschiedenen Theatern in Deutschland und Brasilien gearbeitet. Sie ist für die Robert Bosch Stiftung im Bereich "Völkerverständigung" tätig.
(Verlagsinformation)