[Bolivien] Pampuch, Thomas / Augustin A. Echalar: Bolivien

Pampuch BolivienPampuch, Thomas / Augustin A. Echalar: Bolivien
4., aktualisierte und überarbeitete Auflage.
München: C. H. Beck, 2009. Beck'sche Reihe. 199 S., br., ca. 28 Abb., 12,95 €.
978-3-406-57368-2

Bereits die drei Vorauflagen dieser Länderkunde zeichneten sich durch ihre prägnante Darstellung der Geschichte, Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur Boliviens aus. In der vorliegenden Neuaflage wird nicht nur die jüngere politische Entwicklung auf den neuesten Stand gebracht, sondern es sind auch neue Beiträge zur Tieflandmetropole Santa Cruz, zu den Öl- und Erdgasvorkommen und zur Außenwirtschaft hinzugekommen. Die Darstellung zur Rolle der Militärs wurde umgeschrieben, und das Buch erscheint es in etwas größerem Format und leserfreundlichem Layout. Besonders gut gelungen ist nicht nur die Darstellung der politischen Entwicklung, sondern auch der verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen, etwa der 'gente bien' in Sucre, der 'cholos' von El Alto und La Paz, der Minenarbeiter von Llallagua und des Lebens der indigenen Bevölkerung auf dem Lande. Knapp wird die Rolle der Deutschen in Bolivien angesprochen. Im Anhang gibt es u.a. eine Zeittafel und ein ausführliches Register, die Liste empfehlenswerter Internetlinks der Vorauflage ist leider weggefallen. Dieses Buch ist eine exzellent komprimierte und sehr gut lesbare länderkundliche Einführung.
Christoph Dietz, BzL