[Argentinien] Birle, Peter (Hrsg.): Die Beziehungen zwischen Deutschland und Argentinien

Birle BeziehungenBirle, Peter (Hrsg.): Die Beziehungen zwischen Deutschland und Argentinien
Frankfurt/M.: Vervuert, 2010. Bibliotheca Ibero-Americana, 135. 380 S., 29.80 €
978-3-86527-597-4

Der akademische Sammelband enthält Aufsätze zu den unterschiedlichsten Aspekten der deutsch-argentinischen Beziehungen (deutsche Migration, diplomatische Beziehungen in unterschiedlichen Epochen, militärische Zusammenarbeit, Wirtschaftsbeziehungen, wissenschaftlicher Austausch, Kooperation politischer Stiftungen, Gewerkschaften, Kirchen und Nichtregierungsorganisationen). Sechs der insgesamt 15 Beiträge beschäftigen sich mit kulturellen Themen wie den literarischen Vermittlungen, den Theaterbeziehungen, Argentinien und Deutschland im Film, dem Fußball, der gegenseitigen Wahrnehmung in der Presse und den musikalischen Begegnungen zwischen beiden Ländern. Deutlich wird dabei, wie eng und intensiv die Beziehungen seit langem sind. Herausgeber Peter Birle vermutet in der Einleitung, dass Deutschland zu keinem anderen außereuropäischen Land „derart dichte und vielfältige Beziehungen" unterhalte wie zu Argentinien.
Gert Eisenbürger, BzL