[Mexiko] Kron, Christine (Hrsg.): Últimos Testigos. The Last Maya Rebellion in Yucatán

Kron YucatanKron, Christine (Hrsg.): Últimos Testigos. The Last Maya Rebellion in Yucatán
Illustrationen: Serge Barbeau
Text: Englisch/Deutsch.
München: Hirmer, 2016. 96 S., 60 Abb., 26 x 38 cm, geb., 49,90 €.
978-3-7774-2619-8
[Katalog zur Ausstellung in München vom 1.7.2016 bis 15.1.2017]

Zwischen 1847 und 1935 rebellierten die Maya der Halbinsel Yucatán gegen Ihre Unterdrückung und wurden letztlich von mexikanischen Truppen besiegt. Der kanadische Fotograf Serge Barbeau hat die Nachfahren dieser Maya besucht. Im Überformat gibt der Band seine ausdrucksstarken Porträts wieder, die vom Unabhängigkeitswillen der Maya zeugen.
Serge Barbeau, der seit vielen Jahren in Mexiko lebt, besuchte die Nachfahren jener kämpferischen Maya. Bis heute spüren diese die Folgen der Auseinandersetzung und führen ein Leben voller wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Benachteiligungen. Die detailreichen ganzseitigen Porträtaufnahmen zeigen auf berührende Weise die Lebenspuren, die sich in den Gesichtern der bis zu 107 Jahre alten Porträtierten eingeschrieben haben. Ihre Erzählungen führen die Ausbeutung, Zwangsarbeit und den damaligen Landraub vor Augen und zeugen vom bis heute ungebrochenen Unabhängigkeitswillen. Sie berichten zudem von der tiefen Verwurzelung in ihrem Glauben, der Maya-Erbe und christliche Religion vereint. Eine eindrucksvolle Hommage an die Maya Yucatáns.
(Verlagsinformation)