Morten Hübbe/Rochssare Neromand-Soma: Per Anhalter durch Südamerika

perAnhalter SüdamerikaMorten Hübbe/Rochssare Neromand-Soma: Per Anhalter durch Südamerika
Zwei Jahre, 56.000 Kilometer, ein Kontinent
München: Malik, 2016. TB 40611. 432 S., kt., 16,00 €.
978-3-492-40611-6

Verlagsinformation:
Eigentlich als Sprachreise nach Argentinien und Chile geplant, trampen Morten und Rochssare von den Gletschern Patagoniens bis an die karibischen Traumstrände Kolumbiens und Venezuelas. Sie treiben einen Monat mit Marktbooten den Amazonas hinunter, klettern hinab in die Silberminen Boliviens und besuchen die Mennoniten in Paraguay. Sie couchsurfen durch Studenten-WGs, teilen das Landleben der einfachen Bevölkerung und den Luxus in bewachten Wohnvierteln der Metropolen. Sie schließen Freundschaften mit LKW-Fahrern und tauchen mit Seelöwen vor Galapagos. Erst nach zwei Jahren und 246 Mitfahrgelegenheiten können sie sich von diesem fernen Kontinent lösen.