[Brasilien] Niemeyer, Frauke: Ein Jahr in Rio de Janeiro

Niemeyer RioNiemeyer, Frauke: Ein Jahr in Rio de Janeiro
Reise in den Alltag.
München: Herder, 2013. Herder Spektrum 6642. Neuausgabe. 192 S., kt., 12,99 €.
978-3-451-06642-9

Die Journalistin Frauke Niemeyer hatte sich nach zwei Urlaubsaufenthalten in Rio de Janeiro geschworen, in diese Stadt für einen längeren Zeitraum zurückzukehren. Ein Stipendium half ihr, diesen Wunsch zu realisieren und statt der vorgesehenen drei Monate blieb sie ein Jahr und arbeitet hier als Radioreporterin und Autorin für verschiedene Tages- und Wochenzeitungen.
Von den Erlebnissen in Rio handelt dieses Buch. Frauke Niemeyer gelingt es, den Alltag im Leben der Cariocas, der Einwohner Rios, die für uns oft den Stellenwert von „unerhörten Begebenheiten“ haben, lebendig und so nah zu schildern, dass wir beinahe den Eindruck erhalten, als wären wir als Begleitung bei Gang durch die Stadt dabei gewesen. Empfehlenswert.
Klaus Küpper, Bücher zu Brasilien, 2013

Frauke Niemeyer moderierte viele Jahre beim Berliner ARD-Jugendradio 'Fritz'. Ein Stipendium der IJP ermöglichte ihr drei Monate Praktikum in Rio de Janeiro. Sie blieb ein ganzes Jahr und arbeitete als Radioreporterin und als Autorin. (Verlagsinformation)