González, Tomás: Horacios Geschichte

Gonzalez.HoracioGonzález, Tomás: Horacios Geschichte
Roman. Ü: Peter Schultze-Kraft und Gert Loschütz unter Mitarbeit von Jan Weiz.
Nachwort: Peter Schultze-Kraft.
Frankfurt a. M.: Fischer Taschenbuchverlag, 2011. TB 18480. 204 S., kt., 9,95 €.
O: La histoira de Horacio.
978-3-596-18480-4

Horacio, ein über 50jähriger Antiquitätenhändler, lebt in einem kleinen Ort in der Nähe von Medellín. Seine Geschichte spielt im Jahre 1960 – die Violencia hat den Ort noch nicht erreicht. Alles ist friedlich in Horacios kleiner Welt, von der er nun Abschied nehmen muß. Friedlich aber heißt nicht: Abwesenheit von Unglücksfällen und Schicksalsschlägen. Und von alldem wird in dieser liebevoll erzählten Geschichte berichtet: wir erleben das langsamen Sterben Horacios, wir lernen seine Frau Margarita und seine sieben Kinder kenne, den Arzt Eladio, die Brüder Elias und Álvaro und seine Freunde. "Seit Der Oberst hat niemand, der ihm schreibt habe ich nichts gelesen, das mich so ergriffen hat", sagte die bekannte Literaturagentin Carmen Balcells nach der Lektüre. Dem ist nichts hinzuzufügen.
Klaus Küpper, BzL

Der Autor:

GonzalezTomás González wurde am 18.3.1950 in Medellín geboren.
Er studierte Philosophie in Bogotá und übte danach verschiedene Berufe aus. Drei Jahre lebte er in Miami und 16 Jahre lang arbeitete er als Journalist in New York bevor er 2002 nach Kolumbien zurückkehrte. 
Er ist Autor von Prosa und Lyrik. In deutscher Übersetzung erschienen bisher „Horacios Geschichte", „Carola Dicksons unendliche Reise" und „Die Teufelspferdchen". (s. auch BzL 2005/06 und 2007/08) sowie die Romane „Am Anfang war das Meer", „Die versandete Zeit", „Das spröde Licht", der Gedichtband "Mangroven" und jetzt der Roman "Was das Meer ihnen vorschlug".
González lebt heute in einem Landhaus in den Bergen von Cachipay in der Nähe von Bogotá.
(Foto: © Markus Schultze-Kraft)

Titel:
Was das Meer ihnen vorschlug
Mangroven – Manglares
Die Teufelspferdchen
Das spröde Licht
Horacios Geschichte
Die versandete Zeit
Am Anfang war das Meer