Rueda, Claudia: Ganz schön groß & ziemlich klein

Rueda groß kleinRueda, Claudia: Ganz schön groß & ziemlich klein
Aus dem Spanischen übersetzt von Konstanze Frei.
Illustration: Claudia Rueda.
Hildesheim: Gerstenberg Verlag, 2013. [26] S., 150 x 150 mm, überw. ill., Pp., 15,00 €. (neu: 6,95 €.)
O: Todo es relativo. Mexico D.F. 2011.
978-3-8369-5478-5
Bilderbuch, ab 2 Jahren. 

Todo es relativo – alles ist relativ. Ein Gegenstand kann groß sein oder klein, je nachdem, ob man ihn aus dem Blickwinkel einer Maus betrachtet oder aus dem einer Katze. Oder aus der Sicht einer Ameise.
Ein farblich schlicht gestaltetes Erstlesebuch mit schnörkellosen Zeichnungen und griffigen Seiten aus dickem Karton, das auf anschauliche Weise erklärt, dass es in jeder Situation unterschiedliche Sichtweisen gibt.
Es gibt nicht nur richtig oder falsch, es gibt nicht die eine Wahrheit.
Schön, wenn das bereits die Kleinsten lernen!
Johanna Klute, BzL

Die Autorin:

Rueda ClaudiaClaudia Rueda wurde in Bogotá geboren, wo sie heute lebt.
Sie studierte in ihrer Geburtsstadt Kunst und in den USA Computergrafik für Kinder. Danach absolvierte sie ein Studium in „Kreatives Schreiben" in Cambridge/England. Claudia Rueda veröffentlichte als Autorin und Illustratorin Kinderbücher in Englisch und Spanisch.
Todo es relativo ist ihr erstes, in Deutsch übersetztes Buch.
(Foto: © Verlag)

Ganz schön groß & ziemlich klein