Mata, Vanessa da: Blumentochter

Mata BlumentocherMata, Vanessa da: Blumentochter
Roman. Aus dem brasilianischen Portugiesisch von Kirsten Brandt.
Berlin: List, 2015. 294 S., geb., 18,00 €.
O: A filha das flores. São Paulo 2013.
978-3-471-35113-0
- dass. - Berlin: Ullstein Taschenbuch Verlag, 2016. 294 S., kt., 9,99 €. 
978-3-548-61309-3 

In einer kleinen Stadt in den brasilianischen Tropen, in einer farbenfrohen Welt voller Mango- und Avocadobäume, lebt die junge Giza mit ihren Tanten Florinda und Margarida. Hinter ihrem Haus bestellen sie einen prächtigen Garten. Die Blumen verkauft Giza überall in der Stadt, und so erfährt sie auch von Liebesgeschichten, über die sonst nur hinter vorgehaltener Hand getuschelt wird. Doch Giza fühlt sich wie eine Außenseiterin. Die junge Frau sehnt sich danach, so frei davonfliegen zu können wie die buntschillernden Papageien über ihrem Kopf. Als Florinda ihre erste große Liebe verhindert, flieht Giza in die große Stadt. Erst zwölf Jahre später kehrt sie zurück, mit ihrem Sohn, bereit sich ihrer Liebe und ihrer Vergangenheit zu stellen. Vanessa da Matas Debütroman überzeugt dank der Kraft ihrer Phantasie und der Musikalität ihrer Sprache. (Verlagsinformation)

Die Übersetzerin Sarita Brandt, geboren 1945 in Montenegro/RS, hat in Porto Alegre, São Paulo und Berlin Philosophie, Pädagogik und Portugiesisch studiert. Sie ist Konferenzdolmetscherin und literarische Übersetzerin. Sie dolmetscht für EU-Institutionen in Brüssel sowie für nationale und internationale Organisationen aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Kultur.
Zu ihren literarischen Übersetzungen zählen Werke von Autoren und Autorinnen wie Clarice Lispector, João de Jesus Paes Loureiro, Márcio Souza, Manuel Alegre, Ana Luísa Amaral, Maria Isabel Barreno, José Saramago, Paulo Teixeira, Mia Couto u. a.
Sarita Brandt war Dozentin an verschiedenen Hochschulen und Universitäten in Deutschland und Portugal. Zu ihren Wahlheimaten gehören Berlin und Cascais, Portugal.

Die Autorin:

Vanessa Sigiane da Mata Fereira wurde am 10.2.1976 in Alto Garças/Mato Grosso geboren.
Sie ist eine erfolgreiche Sängerin und Komponistin. A Filha das Flores ist ihr erster Roman.

Titel:

Blumentochter