Hamilton, Mariano: Falsches Spiel

hamilton SpielHamilton, Mariano: Falsches Spiel
Roman. Deutsch von Sabine Giersberg
München: btb Verlag, 2011. 252 S., kt., 9,99 €. (vergriffen)
O: Cercano Oeste. Buenos Aires 2006/2009.
978-3-442-74231-8

Buenos Aires: Roque Centurión, der sich als Privatdetektiv kaum über Wasser halten kann, dafür aber bei Frauen umso mehr Erfolg hat, erhält endlich wieder einen lukrativen Auftrag. Ein wohlhabendes Ehepaar bittet ihn, ihre Tochter Carla zu finden, die seit Monaten nicht mehr nach Hause gekommen ist. Zuerst glaubt Roque an ein Verschwinden harmloser Natur, immerhin war Carla nicht so ein Unschuldslamm wie ihr Vater aussagte; doch als kurze Zeit später Carlas Freund Marcelo ermordet wird, erscheint der Fall in einem ganz anderen Licht ... (Verlagsinformation)

Sabine Giersberg, geboren 1964 in Bonn, studierte nach dem Übersetzerdiplom Hispanistik und Lusitanistik an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz. Seit 1999 ist sie als freie Übersetzerin aus dem Spanischen und Portugiesischen tätig. Sie lebt bei Heidelberg.


Der Autor:

Mariano Hamilton wurde am 14.4.1961 in Buenos Aires geboren, wo er heute noch lebt.
Er arbeitet seit 20 Jahren als Journalist für verschiedene Zeitschriften, u.a. für Clarín, El Gráfico, Perfil, und ESPN Deportes. Cercano oeste ist sein erster Krimi - ein Buch, mit dem er es auf Anhieb unter die Finalisten für den Premio Planeta schaffte. Mariano Hamilton schreibt zur Zeit am zweiten Roman der Serie mit seinem Ermittler Roque Centurión. (Verlagsinformation)

Titel:

Falsches Spiel