Aktuelles

Der argentinische Autor Hernán Ronsino und Rodrigo Rey Rosa aus Guatemala sind mit ihren Romanen „Lumbre“ und „Die Gehörlosen“ unter die zehn besten Bücher des Jahres 2016 aus unabhängigen Verlagen im deutschsprachigen Raum ausgewählt worden.
Die Verlage der beiden (von zehn) ausgewählten Titel haben die Chance auf verschiedene Preise, die die verlegerische Leistung würdigen und am 21.10. während der Buchmesse in Frankfurt verliehen werden.